News

Sankt Martin an der Gottfried-Tulla-Schule

Nach der ersten großen Hofpause trafen sich alle Schulkinder auf dem Schulhof und warteten gespannt auf Sankt Martin. Dieser und kam auch schon recht bald angeritten. Man konnte die Aufregung bei den Schülern sehen und hören.

Nach kurzem Bestaunen sangen alle in Begleitung von Frau Zimmermann an der Querflöte das Sankt Matin Lied.

Zum Abschied überreichten Frau Dawo und Frau Kästel für Pferd und Reiter Schokolade und Möhren.

Nochmals ein recht herzliches Dankeschön an „unseren Sankt Martin“ vom “Germersheim Rossstall”, der sich trotz des kalten und nassen Wetters auf den Weg zu uns gemacht hat.